Programm 2004

TAG DES IBERISCHEN PFERDES
[München–Riem, Olympiareitanlage]

 

Die Messe
Vom iberischen Reitzubehör, über Züchterstände bis hin zu original spanischen Flamenco-Kleidern und handgemalten portugiesischen Fliesen.
> Liste der Aussteller 2004


Das Dressurturnier
Speziell zugeschnitten und erarbeitet für Iberer, auf einem Viereck von 20 m x 40 m.
> ERGEBNISSE 2004
> Die Dressurprüfung [.pdf]


Die Zuchtschau
Unsere Zuchtschau hat sich mittlerweile zur größten Zuchtschau für P.R.E. außerhalb Spaniens entwickelt. Neu: Es gilt als offenes, internationales Deutschland-Championat für P.R.E.(Campeonato de Alemania), das nach Regeln des Ursprungslandes durchgeführt wird, mit einem offziellen Richter aus Spanien.
> ERGEBNISSE 2004 [.pdf]
> Aufgaben der Funcionalidad [.pdf]

Die Musik
Sevillana-, und Flamenco-Gruppen auf verschiedenen Bühnen


Die Gastronomie
Vom gebratenen Ochsen am Spiess im Festzelt bis zu Tapas am Stand von „Sancho Panza“, vom Sherry bis hin zu edlen spanischen Weinen.


Das Showprogramm
Neben den vielen Amateuren, die unser Showprogramm immer bunt gestalten, und den bekannten Profis, die zu dieser Veranstaltung gehören, und den Züchtern, die ihre Gestüte präsentieren, gab es in diesem Jahr einige neue Gesichter. Zum Beispiel hatten Reiter und Gestüte aus Spanien ihr Kommen angekündigt.